Dienstag, 12. November 2013

Gepriesen sei das Kamerastativ

Was soll ich sagen, ich bin verliebt. Aber so was von. Möchte nicht mehr ohne sein. Niiiiie mehr!

In wen denn? Tja, in ein simples Kamerastativ!

Von meinen Freundinnen zum Geburtstag geschenkt bekommen und am Wochenende beim Fotoworkshop eingeweiht und quasi gleich auf Jungfernfahrt entführt, muss ich sagen ich bin einfach nur begeistert.

Unglaublich was man damit machen kann! Ich weeeeeiss für euch "alte" Fotografen nix neues, aber für mich war das einfach nur WOW.

Deshalb heute hochoffiziell, lieb(st)es neues Kamerastativ, du bist der heute auserkorene

HELD MEINES ALLTAGS!

Damit ihr auch wisst was ich meine, gibt's hier auch zwei Beweisbilder ;-)

Wer noch mehr Helden sehen möchte, guckt am besten schnell bei "roboti liebt" vorbei!

Alles Liebe
Karin

PS.: Das ist übrigens Salzburg!
























Kommentare:

  1. Ein Stativ wünsche ich mir zu Weihnachten. Es macht vieles so viel einfacher :)

    AntwortenLöschen
  2. Toller Held und die Aufnahmen sind wunderbar

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. krasse Aufnahmen! Echt toll, was das für einen Unterschied macht! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh ja...und was für tolle Bilder dabei rausgekommen sind !!!
    Salzburg...ich liebe dich...

    AntwortenLöschen
  5. Ein Kamerastativ ist ultimativer Alltagsheld. Wow, die Fotos sind Dir sehr gut gelungen. Auf nach Salzburg, vielleicht im Dezember, keine schlechte Idee!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe cora,
      dann aber bitte uuuunbedingt melden ;-)
      lg karin

      Löschen