Dienstag, 20. August 2013

Pimp my paper bags

Kennt ihr das?

Ihr habt ein nettes Mitbringsel und nix "gscheites" 
zum Einpacken bzw. Transportieren...

Jedesmal wenn ich ein Kuscheltierchen und co fertig hab',
kram ich in meiner Plastiksackerl/Papiertüten-Box und finde nix.
 (da möchtet ihr gar nicht reinschauen, hui!!)

Individuelle ver.wunder.bare Papiertüten mussten her.

Gleich hier 'ne Ladung brauner Tüten bestellt und schon 
mit dem Bestempeln & Bekleben losgelegt...

 ...macht wirklich Spaß und schaut einfach netter aus als
das Plastiksackerl vom Discounter ;-)

Die erste Ladung ist in schwarz-weiß gehalten,
die nächsten glaub' ich werden quietschebunt und
mit den heissgeliebten Washi-Tapes verziert.

Na, da hab ich ja wieder eine nette Abendbeschäftigung gefunden, hehe!
Frau hat ja sonst nichts zu tun ;-)




 Dies ist mein Beitrag zum dieswöchtigen creadienstag.

Und jetzt werd ich gleich 'mal gucken was die anderen
so fabriziert haben ;-)

Have a nice day!

Karin

Kommentare:

  1. Coole Idee. Macht doch gleich was her. LG Yna

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Stempel hast Du da ... so was suche ich auch noch. Bisher sind wir nur mit Kinderstempeln gut ausgestattet :-)
    und die Verpackungsidee ist auch klasse. Wo hast Du denn die Tüten her ?
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,

      Bei den Tüten habe ich mich nach längerer Recherche für diese hier entschieden:

      http://www.edumero.de/papiertueten-20-stueck-ca-24-x-12-x-31-cm-braun/p-52367.html

      Und die Stempel hab ich von StoffCut von DaWanda!

      Liebe Grüße
      Karin

      Löschen