Mittwoch, 9. Oktober 2013

Mittwochs mag ich: Beeren-Joghurt-Mini-Gugls

Vor kurzem bekam ich von meiner Mum zuckersüße kleine Guglhupfformen aus Silikon geschenkt, die musste ich natürlich gleich ausprobieren.

Ein paar Zutaten aus dem Kühlschrank zusammengemixt und fertig waren sie die kleinen Küchlein!

Normalerweise bin ich ja eher fürs Grobe und nicht sooo für die filigranen Mini Teile, diese aber haben es mir angetan. Da wird's hier demnächst bestimmt noch weitere Rezepte geben!


Zutaten (für 6 Mini Gugls à 100 ml/ für eine Kastenform doppelte Menge)

100 g gemischte Beeren (Johannisbeeren, Heidelbeeren etc)
Zeste einer Bio Zitrone
1 EL Vanillinzucker
60 g Zucker
60 g Buttert
Prise Salz
1 Ei
100 g griechisches Joghurt
110 g Mehl
1 TL Backpulver

Zubereitung

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen, Förmchen einfetten und mit Mehl ausstäuben. Die Beeren waschen und gut abtropfen sowie die Zitronenschale abreiben.

Die Butter zerlassen und mit der abgeriebenen Zitronenschale, dem Vanillinzucker, dem Zucker sowie der Prise Salz in einer Schüssel gut durchmixen. Das Ei sowie den Joghurt nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und der Masse beimengen.

Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 Minuten bei 180 Grad Heissluft backen.

Wer möchte kann statt des griechischen Joghurts auch ein Sahnejoghurt mit Zitronen-Geschmack verwenden, dann schmeckt es noch intensiver.


Lasst es euch schmecken!

Dieser Beitrag wandert übrigens heute zu "Frollein Pfau" und ihrer "Mittwochs mag ich..." -Aktion! Vanessas Blog verfolge ich schon seit längerem und ich mag ihren Stil wirklich sehr gern, bei ihr gibt's immer wieder viele nette Sachen zu entdecken ;-)

Kommentare:

  1. ach die sehen richtig lecker schick aus :)

    AntwortenLöschen
  2. hmmm die sehen zum Anbeißen aus... und die schmecken bestimmt köstlich! Habe auch schon welche gebacken und die kommen immer gut an.

    Lieben Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  3. woaaa lecker sehen die aus
    liebste grüße
    michaela

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmh, sieht so gut aus, muss ich unbedingt machen :))
    LG, nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Da sehen nicht nur die Gugls super aus. Ich finde auch die Fotos mit der bestickten Serviette wirklich schön.
    LG Silke

    AntwortenLöschen